Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

ESBF-Newsletter Nr. 5

03. Dezember 2010

Newsletter des Vereins zur Gründung der Evangelischen Schule Berlin-Friedrichshain

ESBF-Newsletter Nr. 5

 

 

Liebe Vereinsmitglieder und Interessenten,

es liegt schon wieder Schnee, das Jahr neigt sich dem Ende und die Gründung der Evangelischen Schule Berlin-Friedrichshain geht kontinuierlich weiter. Einen kurzen Überblick über den derzeitigen Stand möchten wir Euch mit diesem Newsletter geben.

 

Infoveranstaltung

Gleich zu Beginn sei erwähnt, dass die für den 07. Dezember 2010 vorgesehene Mitgliederversammlung NICHT stattfinden wird. Stattdessen werden wir einen Infoabend für Interessenten und Mitglieder anbieten: 07. Dezember 2010 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der Pfingstkirche, Petersburger Platz 5.

 

Kooperation OSZ

Direkt an das Gemeindehaus grenzt das Oberstufenzentrum Sozialwirtschaft, mit dem bereits verschiedene Vorstellungen zu möglichen Kooperationen ausgetauscht wurden. Hierzu zählen z. B. Einbringung von Ideen zur Ausgestaltung des Hortes, der Schulhofgestaltung und auch personelle Unterstützung in Form von Praktikumseinsätzen. Auch für die Mittagsversorgung besteht die Möglichkeit, den im OSZ ansässigen Caterer zu beauftragen und die Mensa-Räumlichkeiten des OSZ zu nutzen. Derzeit erfahren wir ganz konkret Unterstützung durch ein Team von Studierenden, die sich des Themas Hortgestaltung angenommen haben. Wir freuen uns schon auf diese für beide Seiten nutzbringende partnerschaftliche Zusammenarbeit!

 

Umbau und Finanzierung

In der letzten Mitgliederversammlung haben wir über die Kostenschätzung zur Umbaukonzeption berichtet. Derzeit laufen intensive Gespräche zwischen Schulstiftung, Gemeinde und Kirchenkreis, um eine Lösung für die anstehende Umbaufinanzierung zu realisieren und auch eine Aufteilung in mögliche Bauetappen vorzunehmen. In diesem Zusammenhang werden auch die Verhandlungen über das Mietverhältnis aufgenommen. Wie bei vielen Projekten, ist auch hier die Frage des Geldbeutels nicht unentscheidend … Ein finales Ergebnis hierzu liegt bisher noch nicht vor. Dennoch ist vorgesehen, den Bauantrag noch in diesem Jahr zu stellen. Wir werden Euch weiter auf dem Laufenden halten.

 

Sanierung Aufzug

Im Gebäude ist ein unter Denkmalschutz stehender Aufzug vorhanden. In der vergangenen Woche fand ein Vorort-Termin mit dem Denkmalschutzamt, Aufzugsfirma, dem Gemeinde-Architekten und Verein statt. Im Ergebnis muss durch die DEKRA ein Gutachten erstellt werden, ob der Aufzug sanierungsfähig oder der Einbau einer neuen Aufzugsanlage notwendig ist.

 

Allgemeine Informationen zur ESBF

Informationen zum Verein und zur Schulgründung haben wir auf unserer Homepage www.evangelische-schule-friedrichshain.de zusammengestellt. Alle Arten von Anfragen könnt Ihr gern an die Mailadresse info[at]evangelische-schule-friedrichshain.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. richten. Die Satzung und den Aufnahmeantrag findet Ihr unter folgenden Links:

Link Satzung

Link Aufnahmeantrag

 

Rückblick, Ausblick & Dank

Von der Idee einer evangelischen Schule in Friedrichshain beim ersten Infotreffen am 14.04.2010 bis zur Beantragung der Schulzulassung am 29.10.2010 wurde in gerade einmal 6 Monaten das anfangs als nicht möglich Angenommene erreicht! Dies wäre alles nicht realisierbar gewesen ohne die engagierte, kreative, ideenreiche Unterstützung und schier unendliche Energie vieler, vieler Menschen. Daher an dieser Stelle ganz vielen Dank an Annette, Nils, Steffen, Beatrix, Tom, Simone, Jens, Kai-Uwe, Max, Jörg, Susanne, Anna, Guylaine, Maik, Helena, Torben, Johannes, Katharina, Britta, Anne W., Johanna, Frank, Nadja, Bernd, Michael, Judica, Anke, Maja, Ulrike, Matthias, Christoph, Robert und alle anderen. Und nicht zu vergessen auch der Dank an Familien, Partner und Kinder, die teilweise mit fast nicht mehr zu erwartendem Verständnis auf viel gemeinsame Zeit verzichten mussten...!

Um unser Ziel, eine Schuleröffnung im August 2011 zu erreichen, gibt es nicht weniger als bisher zu tun… Also lasst uns alle optimistisch in die Zukunft schauen und die Kräfte sammeln, damit wir in 2011 weiter mit viel Energie und Ideenreichtum den Aufbau einer neuen einzigartigen Schule in Berlin-Friedrichshain vorantreiben können! :)

 

Wir wünschen Euch, Euren Familien und Freunden eine schöne und gesegnete Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im kommenden Jahr!

 

Herzliche Grüße

 

Willy, Anne, Andreas, Mandy, Sibylle, Hans-Peter und Sven

 

Vereinsvorstand

Evangelische Schule Berlin-Friedrichshain e.V.

 

 

Kontakt:

info[at]evangelische-schule-friedrichshain.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.evangelische-schule-friedrichshain.de

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Dezember 2010 um 22:24 Uhr