Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

ESBF-Newsletter Nr. 2

05. September 2010

Newsletter des Vereins zur Gründung der Evangelischen Schule Berlin-Friedrichshain

ESBF-Newsletter Nr. 2

 

 

Liebe Vereinsmitglieder und Interessenten,

 

die Gründungsinitiative der Evangelischen Schule Berlin-Friedrichshain (ESBF) geht weiter voran. Mit dem zweiten Newsletter wollen wir einen kurzen Zwischenstand geben.

Einreichung des Gründungsvorhabens bei der Evangelischen Schulstiftung

Ein weiterer Meilenstein ist erreicht: Am 23.08.2010 haben wir fristgerecht die durch den Verein beizubringenden Unterlagen und Informationen bei der Evangelischen Schulstiftung eingereicht. Ein ganz wesentlicher Bestandteil war das Schulkonzept, das noch bis zur letzten Minute final justiert wurde. Ein Feedback der Schulstiftung zur Übernahme der Trägerschaft für die ESBF erwarten wir nach der Sitzung des Kuratoriums am 15.09.2010. Wir werden zeitnah über den Newsletter berichten.

 

Gespräch mit Bezirksstadträtin

Am 03.09.2010 haben die Vorsitzenden des Vereinsvorstandes das Gründungsvorhaben bei der Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Schule, Frau Monika Herrmann, vorgestellt. In einer angenehm offenen Gesprächsatmosphäre wurde die Initiative für eine neu entstehende Grundschule begrüßt.

 

Artikel im OSTKREUZ

In der September/Oktober-Ausgabe des „OSTKREUZ“ wird über die geplante Schulgründung im Leitartikel berichtet. OSTKREUZ ist das evangelische Magazin für Friedrichshain und wird an verschiedenen Stellen ausgelegt (so z.B. in den Friedrichshainer evangelischen Kirchengemeinden). Der ESBF-Artikel wird auf unserer Homepage im Bereich „Pressestimmen“ (Link zu den Pressestimmen) hinterlegt.

Erfolgreiche Teilnahme beim Richard-Sorge-Straßenfest

Am 21.08.2010 hat das Nachbarschaftsfest „Auf die Richard Sorge los“ in unmittelbarer Nähe zur zukünftigen Schule stattgefunden. Wir waren mit einem eigenen Stand vertreten und haben sozusagen direkt vor Ort über die neu entstehende Schule informiert. Besonders viel Freude hatten sicher die Kleinen, deren Gesichter beim Kinderschminken verziert wurden. Eine Bilderauswahl werden wir in Kürze auf unserer Website bereit stellen. Vielen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen Kuchenspender und Unterstützer vor Ort!

 

Tag des Offenen Denkmals in der Pfingstkirche

Am Samstag, 11.09. und Sonntag, 12.09.2010 sind in der Zeit von 15 – 18 Uhr die Türen der Pfingstkirche im Rahmen des Tages des Offenen Denkmals geöffnet. Jeweils um 15.30 Uhr können musikalische Genüsse erlebt werden. Für am Gebäude Interessierte findet an beiden Tagen um 16.30 Uhr eine Führung durch das Kirchengebäude statt. Details können dem folgenden Link entnommen werden.

 

Nächste Mitgliederversammlung

Alle Mitglieder, aber auch sonst Interessierte, sind herzlich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am Dienstag, den 05.10.2010 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der Pfingstkirche eingeladen. Die konkreten Tagesordnungspunkte werden rechtzeitig vor der Versammlung bekannt gegeben.

 

Satzung und Aufnahmeantrag

Alle Interessenten sind ganz besonders angesprochen, sich zu überlegen, ob dieses Projekt nicht auch ihres werden könnte. Daher freuen wir uns über jeden Aufnahmeantrag, der direkt unter folgendem Link zu finden ist: Link Aufnahmeantrag

 

Die Satzung dazu findet sich hier: Link Satzung

 

 

 

 

Mit besten Grüßen

 

Der Vereinsvorstand

Evangelische Schule Berlin Friedrichshain e.V.

 

 

Kontakt:

info[at]evangelische-schule-friedrichshain.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.evangelische-schule-friedrichshain.de